Der Tanz Empropis

Der Tanz Empropis ist ein milder und zurückhaltender Tanz, der mit Seriosität von Seiten der Tänzer getanzt wird. Seine Eigenschaft ist, dass die Tänzer während des Tanzens leichte Vor- und Rückwärtsschritte nach links macht. Aus diesem Grund trägt er auch diesen Namen, EMPRO(S) (welches vorwärts heißt) +(O)PIS (welches rückwärts heißt). Es ist ein rein symbolischer Tanz wie alle anderen.

Ein Lied, welches den Empropis begleitet ist der „Der arme Sperling“ („Ο καημένον ο Σπουργίτης“).

Σο καλύβι σ‘ ολόερα συρίζω τραγωδώ σε
άμον ανοιξησνόν πουλίν πάντα θα κελαηδώσε.

Ich singe und pfeife für dich um deine Hütte herum
wie ein Frühlingsvogel werde ich dir immer zu zwitschern.

Ο καημένον ο σπουργίτης πάντα λάσκεταιν αλήτης
πόσα φοράς εμόνασες εμέν πουλί μ‘ σ’ο σπίτι σ‘.

Der arme Sperling schwirrt immer wie ein Rebel herum,
wie oft hast du mich in deinem Haus beherbergt.

Αν έξερες τρυγώνα μου και τεμόν την καρδίαν
ασ‘ εγκαλιόπο σ‘ απές ‘κες ‘κι εβγάλνες με καμίαν.

Würdest du mein kleiner Vogel mein Herz kennen
würdest du mich nie aus deinen Armen loslassen.

Ο καημένον ο σπουργίτης πάντα λάσκεταιν αλήτης
πόσα φοράς εμόνασες εμέν πουλί μ‘ σ’ο σπίτι σ‘.

Der arme Sperling schwirrt immer wie ein Rebel herum,
wie oft hast du mich in deinem Haus beherbergt.

Πολλά έχω να λέω σε,
σα χείλια μ‘ είν‘ γραμμένα
θα αρχινώ και λέω σε, πουλί μ‘, απ‘ έναν έναν.

Ich hab dir viel zu sagen,
es ist auf meinen Lippen geschrieben,
ich beginne es dir eins nach dem anderen zu erzählen.

Ο καημένον ο σπουργίτης πάντα λάσκεταιν αλήτης
πόσα φοράς εμόνασες εμέν πουλί μ‘ σ’ο σπίτι σ‘.

Der arme Sperling schwirrt immer wie ein Rebel herum,
wie oft hast du mich in deinem Haus beherbergt.